News

Selbstorganisation

Planlos erfolgreicher

Pläne und Lösungsstrategien gehören zu den wichtigsten Methoden der Selbstorganisation. Aber nicht immer führen sie zum Ziel, und manchmal wirken sie sogar kontraproduktiv. Das zeigt ein Experiment der US-Sozialpsychologen E. J. Masicampo und Roy F. Baumeister von der Florida State University. Insgesamt 102 Teilnehmer sollten durch Internetrecherche das Geburtsjahr eines Schauspielers ermitteln und bekamen dafür nacheinander Zugang zu verschiedenen Webseiten. Die eine Hälfte der Probanden formulierte zuvor einen Plan für ihr Vorgehen, die andere recherchierte einfach drauflos. Während einige Teilnehmer die Aufgabe ohne Zeitlimit lösen durften, wurde bei anderen als unerwartetes Hindernis während der Aufgabe die Zeit begrenzt, sodass sie von ihrem ursprünglichen Plan abweichen und auf einer alternativen Webseite suchen mussten, um die Aufgabe erfolgreich zu lösen. Es zeigte sich, dass die Planer ihre Rechercheaufgabe nur ohne Zeitdruck besser lösen konnten. Personen, die vorher nicht planten, auf welcher Homepage sie die Antwort suchen wollten, reagierten dagegen bei Zeitnot flexibler und schnitten erfolgreicher ab. Die Erklärung der Wissenschaftler: Pläne sind wie Drehbücher, bei denen alle wichtigen Entscheidungen zuerst gefällt werden und der Lösungsweg automatisch abgeschritten wird. Dabei werden Alternativwege weniger wahrgenommen und es fällt schwerer, unvorhergesehene Hindernisse zu umgehen.
Autor(en): (ena)
Quelle: managerSeminare 192, März 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben