Führung

Bild
Selbstcoaching bei Problemen

Raus aus der Trance!

Führungskräfte werden häufig mit Problemen konfrontiert. Mal lassen sich diese leicht aus der Welt schaffen, mal erweisen sie sich als hartnäckiger. Doch was passiert, wenn die Gedanken plötzlich nur noch um das Problem und nicht um dessen Lösung kreisen? Selbstcoachingtechniken helfen, sich aus dieser Problemtrance zu befreien und wieder handlungsfähig zu werden.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Gegensteuern statt zurücklehnen: Wie ein Bewusstsein für die eigene Handlungsfähigkeit entsteht
  • Bewusst grübeln: Welche Techniken helfen, das Gedankenkarussell zu stoppen
  • Der Blick aufs Ganze: Warum es wichtig ist, sich vor dem Handeln zu distanzieren
  • Die Lösung vor Augen: Wie das Problembild zum Lösungsbild wird

Zentrale Botschaft:
Kennen Sie das? Das x-te Mal fragt man sich, warum das Ganze so gelaufen ist, wen welche Schuld trifft, und wie es anders hätte laufen können … der sichere Weg in die Problemtrance. Tools, Tipps und Transferfragen aus dem (Selbst-)Coaching, die helfen, sich selbst aus der Problemtrance zu erwecken und auf den Lösungsweg zu finden.

Extra:
  • Lesetipps
Autor(en): Renate Freisler, Katrin Greßer
Quelle: managerSeminare 243, Juni 2018, Seite 22-27
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
Nach oben