News

Sauer mit erweitertem Aufgabengebiet

Joachim Sauer, seit 2009 Präsident des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM) in Berlin, erweitert sein Einsatzfeld. Bei der Faurecia Automotive GmbH wurde sein Verantwortungsbereich am 18. Juni 2013 vergrößert: Sauer wurde vom Aufsichtsrat zum Geschäftsführer Per­­sonal bestellt. Bisher war er 'nur' Ge­­schäftsführer Personal im Bereich Emissions Control der Firma, nun ist er für weitere 13.000 Mitarbeiter weltweit zuständig. Auch im BPM heißt es für Sauer: ranklotzen. Er wurde nämlich am 26. Juni 2013 von der Mitgliederversammlung in seinem Amt als Verbandspräsident bestätigt.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 185, August 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben