Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Rita Gunther McGrath in der Serie Management-Vordenker

Das Ende des Wettbewerbsvorteils

Rita Gunther McGrath in der Serie Management-Vordenker

Wenn Manager sich auf langfristige Wettbewerbsvorteile für ihr Unternehmen fixieren, führt das in die Sackgasse. Hiervon ist Rita Gunther McGrath überzeugt. Die New Yorker Professorin räumt auf mit etablierten Managementstrategien und entwirft neue Konzepte, wie Unternehmen in volatilen Märkten Erfolg haben können. Damit stieg sie in die Top Ten der Management-Vordenker auf.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Inhalt:

  • Innovationen statt Kaizen: Weshalb Rita McGrath die Optimierung bestehender Geschäftsmodelle ins Gestern verweist
  • Kleine Wellen statt große Wege: Wie Unternehmen sich klug durch die VUCA-Welt bewegen
  • Portfolio-Management als Strategie: Warum der Wettbewerbsvorsprung ins 20. Jahrhundert gehört
  • Von der Politik-Aktivistin zum Management-Star: Wie Rita McGrath in die Top Ten der Management-Denker aufschoss
  • Corporate Venturing: Wie Fehler zum Wegbereiter neuer Fähigkeiten werden
  • Lernen von Yahoo & Co.: Die fünf Phasen der Strategie nach Rita McGrath
  • Führen im Empathie-Zeitalter: Der Spagat zwischen interner Stabilität und externer Flexibilität

Zentrale Botschaft:

Wenn Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität – kurz VUCA – das Marktgeschehen bestimmen, sind die heutigen Kernkompetenzen eines Unternehmens vielleicht morgen schon obsolet und ist die Zukunft für Manager nicht mehr planbar. In der VUCA-Welt ist es somit nicht angezeigt, unter Berücksichtigung aller Ressourcen langfristig ein Ziel zu verfolgen. Ebenso wenig dürfen Unternehmen alles auf eine Karte setzen. Erfolgreich sind Unternehmen vielmehr durch die Suche nach wechselnden, immer neuen Marktpositionen. Das verlangt ein fluides Verständnis von organisationaler Einzigartigkeit.

Extras:
  • Rita Gunther McGrath im Schnelldurchlauf – die Vita der Management-Vordenkerin
  • Literaturtipps, Videotipp und Links

Autor(en): Karlheinz Schwuchow
Quelle: managerSeminare 204, März 2015, Seite 24 - 28 , 21152 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier