Lernen

Recruiting

Trainer im AC

Bei der Trainer-Auswahl liefern Formalqualifikationen und Referenzen nur einen Teil der Wahrheit. Ein Kandidat muss zur Unternehmensphilosophie und zu den Kollegen passen. Und er muss in der Lage sein, auf Seminarteilnehmer einzugehen, flexibel zu reagieren und das Seminarziel nicht aus den Augen zu verlieren. Anforderungen, die das Trainings- und Beratungsunternehmen Janus mit einem neuartigen Trainer-Assessment prüft.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Diplom-Psychologe Michael Behringer sitzt mit gemischten Gefühlen im Auto Richtung Starnberger See. In der Tasche eine Einladung des bayerischen Weiterbildners Janus. Zwei Tage lang sollen er und 15 Mitstreiter in einem Assessment-Center ihre Qualitäten als Trainer unter Beweis stellen. Wer sich bewährt, dem winkt eine Stelle im Team des Trainings- und Beratungsunternehmens.

Janus simuliert eine Art Seminar, bei dem die Bewerber um den Trainerjob sowohl in der Rolle der Teilnehmer als auch in der Rolle des Trainers sein werden. Wann sie eine 90-minütige Kostprobe ihrer Trainerkompetenzen geben können, wissen die Bewerber nicht.

Janus wollte mit diesem eigens entwickelten Auswahlverfahren ein Instrument haben, das sowohl für die Suche nach erfahrenen Trainern als auch für entwicklungsfähige Neueinsteiger geeignet ist. Das früher angewandte Verfahren der Hospitation bei einem fünftägigen Seminar war auf Dauer zu aufwendig. Da sind sie nicht die einzigen: Auch für einige andere Firmen gehört das Assessment-Center ins Repertoire der Trainersuche oder Auswahl von externen Coaches. Denn die Papierunterlagen reichen in den seltensten Fällen aus, um einen Bewerber als optimale Besetzung zu identifizieren.

Extras:
  • Info-Kasten: Das Trainer-AC in Zahlen. Informationen zu Dauer, Teilnehmerzahl, Ablauf und Kosten.
Autor(en): Ulrike Felger
Quelle: managerSeminare 54, März 2002, Seite 66-69
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben