News

Philosophischer Podcast zur ­Arbeitswelt 

'Gedanken zur Menschlichkeit' macht sich die Publizistin und Philosophin Annette Müller in ihrem neuen gleichnamigen Podcast. In jeder Folge beschäftigt sie sich aus philosophischer Sicht mit gesellschaftlichen,

'Gedanken zur Menschlichkeit' macht sich die Publizistin und Philosophin Annette Müller in ihrem neuen gleichnamigen Podcast. In jeder Folge beschäftigt sie sich aus philosophischer Sicht mit gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und privaten Fragen des Lebens – etwa mit der Frage, wie selbstbestimmt unser Leben eigentlich ist und wie viel Individualität die Arbeitswelt verträgt. Alle vierzehn Tage soll der Podcast, der in Form eines rund halbstündigen Interviews mit Müller gestaltet ist, erscheinen. Sieben Episoden sind (Stand: Anfang November 2019) bereits online. Ein direkter Weg zu den Podcast-Beiträgen: bit.ly/36IHy6P.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 261, Dezember 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben