News

Personal Süd und Nord

Arbeitsplatznahes Lernen im Fokus

Die Fachmesse Personal Süd in Stuttgart wartet im Jahr 2014 erstmals mit einem Corporate Learning & Working Day auf. Am zweiten Messetag, dem 21. Mai 2014, dreht sich in Forum fünf alles um arbeitsplatznahes Lernen, darunter E-Learning, Social-Media-basierte Weiterbildung und Blended Learning für Führungskräfte. Auf dem Programm stehen Erfahrungsberichte von Praktikern, Lösungsangebote von Ausstellern sowie Expertenbeiträge. So spricht der Leiter des Think Tanks für Zukunftsmanagement beim Institute of Corporate Education (incore) in Jena, Heiko von der Gracht, über die betriebliche Bildungsarbeit der Zukunft. Dabei wagt er den Ausblick bis ins Jahr 2030 und beleuchtet so futuristisch anmutende Themen wie Gehirn-Screenings für besseren Lernerfolg. Zum Abschluss steht eine Podiumsdiskussion auf dem Programm. Neu ist auf der Personal Süd auch ein Sonderbereich zum Thema Mobilität: Es geht ebenso um neue Trends für Geschäftsreisen (etwa das Corporate-Carsharing) wie um Offerten aus dem Bereich der virtuellen Mobilität (z.B. Videokonferenzen). Wie immer findet parallel zur Personal Süd die Corporate Health Convention in den Hallen der Messe Stuttgart statt. Diese Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie mit rund 120 Ausstellern und eigenem Kongressprogramm kann von Besuchern der Personal Süd mit demselben Ticket besucht werden.
 
Besucher des nördlichen Pendants der Personal Süd, der Personal Nord, die bereits vom 6. bis 7. Mai 2014 in Hamburg stattfindet, kommen zwar nicht in den Genuss solch einer Parallel-Messe. Dafür aber gibt es hier eine neue Themenreihe zum betrieblichen Gesundheitsmanagement. Außerdem erwartet die Nordlichter erstmals ein Special zu HR in maritimer Wirtschaft und Logistik.

Abonnenten von managerSeminare und Training aktuell erhalten übrigens für beide Veranstaltungen fünf Freikarten. Einfach unter E-Mail: abo (at) managerseminare.de melden.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 194, Mai 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben