Lernen

Outdoorübungen

Anstoß zur Teambildung

Auch wenn beim gemeinsamen Gespräch am Lagerfeuer oder beim Bau einer Hütte aus Ästen so etwas wie Urlaubsstimmung aufkommt - Outdoorübungen sind weit mehr als Abenteuertrips in die freie Wildbahn: Sie können einem Team helfen, sich seiner Leistungsfähigkeit bewusst zu werden, seine Problemlösungsfähigkeit zu steigern oder besser zu kommunizieren. Vier Outdoortrainer stellen die wirksamsten Übungen aus ihrem Methodenkoffer vor.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Über den Ablauf, Wirkung und Ziele, sowie das Setting und mögliche Besonderheiten der Übungen informieren:

Hans-Georg Renner, Outdoortrainer und Outdoorberater, Köln. Seine Übung: Hotelbau.

Prof. Dr. Werner Michl, Professor für soziale Arbeit an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule, Nürnberg. Seine Übung: Konstruktion einer Murmelbahn.

Niko Schad, Diplompsychologe und Outdoortrainer, Kassel. Seine Übung: Objektbergung.

Peter Schließmann, Geschäftsführer der Tour Extrem Training & Event GmbH, Seligenstadt. Seine Übung: Outdoor-Planspiel.
Autor(en): Hans-Georg Renner, Prof. Dr. Werner Michl, Niko Schad, Peter Schließmann
Quelle: managerSeminare 80, Oktober 2004, Seite 56-61
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben