News

Optimisten im Osten

In Polen sind die optimistischsten Manager am Werk. Die größten Pessimisten sitzen dagegen in den Führungsetagen von schweizerischen Unternehmen. Und das, obgleich die Polen und die Eidgenossen in etwa gleich große krisenbedingte Umsatzrückgänge zu verkraften hatten (15 Prozent bzw. 16 Prozent). So das Ergebnis einer Untersuchung der Universität Heilbronn unter 557 Führungskräften aus fünf Ländern.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 146, Mai 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben