News

Neues Testverfahren

Tool will Persönlichkeit untersuchen

Wer in der Lage ist, Persönlichkeiten zu 'lesen', kann seine Mitarbeiter besser führen. Das Analysetool LUXXprofile, das von der LUXX United GmbH in Kooperation mit dem psychologischen Institut der Universität Luxemburg entwickelt wurde, will dabei helfen. Anhand von insgesamt 144 Fragen werden 16 Motive wie Struktur, Familie und Einfluss ermittelt, die Rückschlüsse auf Antriebe, Werte, Ziele und Einstellungen der Mitarbeiter geben sollen. Das Besondere: Die Motive werden im Vergleich zum Bevölkerungsdurchschnitt ermittelt. So können Führungskräfte laut den Entwicklern herausfinden, wie stark jedes der 16 Motive eines Mitarbeiters im Vergleich zu anderen Menschen ausgeprägt ist. Das kann hilfreich sein, um Fragen zu klären wie: Welcher Mitarbeiter ist überdurchschnittlich neugierig, autonom, extravertiert oder sozial engagiert? Passen die Mitglieder meines Teams gut zusammen? Gibt es Konfliktpotenzial? Wie kann ich meine Führungsinstrumente auf meine Mitarbeiter zuschneiden. Das Tool kann den Entwicklern zufolge in allen Bereichen eingesetzt werden, in denen die Persönlichkeit eine Rolle spielt, also auch bei der Stressbewältigung oder im Personalmanagement.
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 248, November 2018
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben