News

Neuer Kongress der Führungsfrauen

Frauen sind nicht leicht auf die Rednerbühnen zu bringen. Erstens ist ihre Zahl in den Führungsetagen immer noch überschaubar. Zweitens lassen sich viele Frauen nicht so schnell für den großen Auftritt begeistern wie Männer. Beim Kongressveranstalter Management Circle weckte diese Erfahrung den Ehrgeiz, eine Konferenz zu initiieren, auf der ausschließlich Frauen auf dem Podium den Ton angeben: vom 1. bis 2. April 2014 findet in Zürich des erste Global Female Leaders Summit statt. Prominenteste Gastrednerin ist die Juristin und Frauenrechtlerin Cherie Blair (Ehefrau des ehemaligen britischen Premierminis­ters Tony Blair). Sie eröffnet das Event mit einem Vortrag über Führungsverantwortung am Abend des 31. März 2014. Als Besucher sind auf der Veranstaltung übrigens auch Männer gern gesehen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 193, April 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben