News

Neuer DIE-Chef

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) in Bonn hat einen neuen Direktor: Josef Schrader, Professor für Erziehungswissenschaft am Institut für Erziehungswissenschaft der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Schraders wissenschaftlicher Schwerpunkt ist seit Langem die Erwachsenenbildung. Er hat sich unter anderem mit dem institutionellen Wandel von Weiterbildung beschäftigt und gilt als Koryphäe der empirischen Lehr- und Lernforschung. Am DIE war er bereits drei Jahre lang Abteilungsleiter. Mit dem renommierten Wissenschaftler an der Spitze will das Institut nun nicht zuletzt den Empfehlungen der Leibniz-Gemeinschaft nachkommen. Diese hatte dem DIE im Jahr 2011 im Rahmen einer Evaluation sehr gute bis exzellente Leistungen bescheinigt, gleichzeitig aber auch eine stärkere Unterfütterung der erbrachten Dienstleis­­­tungen durch Forschung angeregt.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 179, Februar 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben