News

Neuer Award für New Work

Zwischen 2018 und 2020 sind die New-Work-Berater Anna und Nils Schnell auf einer „modernen Walz“ durch 34 Länder gereist, um überall auf der Welt Unternehmen zu besuchen, die auf neue Art zusammenarbeiten (siehe dazu auch: www. managerseminare.de/MS265AR03).

Zwischen 2018 und 2020 sind die New-Work-Berater Anna und Nils Schnell auf einer „modernen Walz“ durch 34 Länder gereist, um überall auf der Welt Unternehmen zu besuchen, die auf neue Art zusammenarbeiten (siehe dazu auch: www. managerseminare.de/MS265AR03). Nun haben sie mit ihrer Firma Mowomind – unterstützt durch eine international besetzte Jury – einen neuen Award aus der Taufe gehoben: den internationalen Modern Work Award, der am 6. Mai 2021 erstmalig verliehen werden soll. Ziel ist es, so Nils Schnell, „modernes Arbeiten weltweit auszuzeichnen und inspirierende Initiativen öffentlich zugänglich zu machen.“ Verliehen wird der Award auf Basis eines von Mowomind entwickelten New-Work-Modells. Dieses ermöglicht eine Einschätzung darüber, wo ein Unternehmen in Sachen New Work steht und inwieweit es zentralen New-Work-Prinzipien folgt: Hat es z.B. eine Lern- und Sharing-Kultur? Setzt es auf Selbstführung und Selbstorganisation? Lebt es Transparenz? Wie sieht es mit der Purpose-Orientierung aus? Verliehen wird der Award in drei Kategorien. In der Kategorie „Modern Work Explorer“ geht er an Betriebe, die erste erfolgreiche New-Work-Experimente durchgeführt haben. In der Kategorie „Modern Work Performer“ geht er an Firmen, die bereits aktiv moderne Arbeit einbinden. Und in der Kategorie „Modern Work Shaper“ an Unternehmen, die die Zukunft der Arbeit über die eigenen Firmengrenzen hinweg verändern. Bewerbungen werden noch bis zum 26. März 2021 entgegengenommen. Infos und Bewerbung unter www.modernworkaward.com

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 275, Februar 2021
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben