News

Mordende Mitarbeiter

Wer schon einmal mit Kanban, Scrum und Co. gearbeitet hat, weiß, dass dabei Mordgelüste entstehen können. So trägt es sich auch in dem Wirtschaftskrimi 'Tatort Kanban' von Siegfried Kaltenecker zu. Die Folge: eine Leiche vor einem Whiteboard. Zum Glück gibt es einen Inspektor, der die Ermittlungen aufnimmt und sich nicht nur auf die Suche nach dem Täter begibt, sondern auch nach Antworten auf Fragen wie: Was ist Kanban genau, und was steckt hinter den Begriffen Agilität, Selbstorganisation und visuelles Arbeitsmanagement? Mehr Infos unter www.dpunkt.de.
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 257, August 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben