Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Einfangen reicht nicht

Mitarbeiterbindung durch Employee Experience

Angesichts des Fachkräftemangels müssen Unternehmen mehr denn je versuchen, gute Mitarbeiter an sich zu binden. Dabei sind sie oft zu nachlässig. Vor allem in der Phase nach der Rekrutierung versäumen es Unternehmen, die Basis für eine dauerhafte Beziehung zu legen.


kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Fehler in der Frühphase: Wie Unternehmen es versäumen, Mitarbeiter von Anfang an zu binden
  • Employee Experience: Warum Unternehmen den Jobeinstieg viel mehr aus Mitarbeitersicht betrachten müssen
  • Eine Frage des Vertrauens: Warum Mitarbeiterbindung vor allem bedeutet, Enttäuschungen zu vermeiden
  • Erwartungsmanagement: Wie Unternehmen stimmige Erfahrungen für neue Mitarbeiter ermöglichen
  • Professionelles Onboarding: Wie eine gut geplante Einarbeitung die Integration und dauerhafte Bindung ans Unternehmen fördert

Zentrale Botschaft:

Unternehmen müssen sich mehr denn je um Talente bemühen. Früher hörten ihre Anstrengungen jedoch nach Personalmarketing und Employer Branding auf, erst in jüngster Zeit ist die Candidate Journey ein Thema geworden, also die Summe der Erfahrungen, die ein Kandidat im Bewerbungsprozess macht. Aber auch das geht nicht weit genug: Studien zeigen, dass die ersten Wochen eines Beschäftigungsverhältnisses darüber entscheiden, ob es von Dauer sein kann. Gerade hier lassen sich Unternehmen viele gute Gelegenheiten aus, die Grundlage für eine langfristige Bindung zu legen, sei es durch eine persönliche Begrüßung, einen fertig eingerichteten Arbeitsplatz, Flexibilität bei der Arbeitszeit oder eine professionelle Einarbeitung inklusive Mentorenprogramm. Zeit, den Fokus von der Candidate Experience zu einer Employee Experience zu erweitern, bei der es darum geht, dem Mitarbeiter von Anfang an zu bestätigen, dass er im richtigen Unternehmen gelandet ist.

Extras:
  • Tutorial: Employee Experience stimmig gestalten
  • Lesetipps

Autor(en): Frank Kolbe
Quelle: managerSeminare 238, Januar 2018, Seite 36 - 42 , 21271 Zeichen
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier