News

Mehr Dienst als Reise

Auf Dienstreisen im Zug oder Flugzeug die gesamte Zeit einfach mal aus dem Fenster schauen oder Zeitung lesen? Für viele Mitarbeiter in hohen Positionen ist das ein No-Go. Sie nutzen einen Großteil der Zeit, die sie unterwegs sind, lieber für die Arbeit. Das ist das Kern­ergebnis einer Studie des Deutschen Reiseverbandes (DRV) unter rund 200 Geschäftsführern und Führungskräften. 41 Prozent der Mitarbeiter aus der Führungsriege sind zudem auf Geschäftsreisen ständig erreichbar, und das aus gutem Grund: Die Hälfte der Befragten gab an, auf Geschäftsreisen sogar produktiver zu sein als im Büro.sla
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 251, Februar 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben