News

Martin Seiler ist neuer Bahn-Personalchef

Die Deutsche Bahn hat ab dem 1. Januar 2018 einen neuen Personalvorstand: Martin Seiler, zuletzt Geschäftsführer Personal bei der Telekom Deutschland GmbH. Seiler startete in den 1980er-Jahren mit einer Ausbildung bei der Deutschen Post ins Berufsleben. Danach hatte er bei der Deutschen Postgewerkschaft, ihrer Nachfolgeorganisation Verdi und später bei verschiedenen Post-Unternehmen Führungspositionen inne – unter anderem als Personalleiter. 2010 wechselte Seiler zur Telekom. Bei der Bahn löst er den bisherigen Personalchef Ulrich Weber ab.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 238, Januar 2018
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben