News

Manager des Jahres

Als Meisterstück und Beleg für Konsistenz und Nachhaltigkeit in der Strategie bezeichnete der Unternehmensberater Roland Berger den jüngsten Managementschachzug von Ulf Schneider: Im September 2013 hatte der Chef des Gesundheitsdienstleisters Fresenius einen harten Übernahmekampf für sein Unternehmen entschieden und die wichtigsten Krankenhäuser des Konzerns Rhön-Klinikum übernommen. Das – wie auch eine Vielzahl weiterer erfolgreicher Managemententscheidungen der vergangenen Jahre – brachte dem promovierten Ökonom die Auszeichnung 'Manager des Jahres 2013' des Manager Magazins ein. Neben Consultant Roland Berger saßen weitere bekannte Köpfe in der Jury, etwa der Managementberater Reinhard K. Sprenger und der Unternehmensberater Hermann Simon.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 191, Februar 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben