Beiträge m&t

Management-Development

Die Cargo Junioren starten durch

Das Nachwuchskräfte-Programm der Lufthansa Cargo AG - die 'Cargo Junioren' - dient der Integration neuer junger Mitarbeiter, der Potenzialanalyse von Nachwuchskräften und letztlich der zukünftigen Besetzung der Managementebene mit kompetenten Führungskräften.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Das Nachwuchskräfte Programm 'Cargo Junioren' wurde im Bereich Management-Development der Lufthansa Cargo AG in Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Nachwuchskräften unter der Schirmherrschaft des damaligen Personalvorstandes, Walter Gehl, im Jahr 1998 entwickelt und mit Zustimmung des Betriebsrates nach einer einjährigen Testphase 1999 offiziell implementiert.

Das Interesse der Nachwuchskräfte an diesem Programm ist groß, ebenso wie die Bereitschaft, an der Entwicklung des Programms aktiv mitzuarbeiten. Ein fortlaufendes Monitoring der Teilnehmerzahlen, die jährliche Befragung der Teilnehmer nach ihrer Zufriedenheit mit dem Programm sowie die Steuerung seitens der Abteilung Management-Development garantieren für sich genommen den Erfolg des Programms.

Das Programm fördert eine aktive Haltung der Nachwuchskräfte in Bezug auf ihre persönliche und fachliche Entwicklung sowie ihre Karriereplanung. Die Bereitschaft, vor allem Freizeit für eine zudem freiwillige Weiterbildung zu investieren, konnte durch die Teilnahme der Nachwuchskräfte am Cargo Junioren-Pro-grammangebot erhöht werden.

Das Programm bietet den Nachwuchskräften eine Plattform für die aktive Mitgestaltung von Projekten und den Dialog mit dem Management - mit einem positiven Effekt auf die Verweildauer im Unternehmen sowie die Identifikation mit der Marke. Damit stellt das Programm zusätzlich einen Wettbewerbsvorteil auf dem Bewerbermarkt dar und unterstützt das Unternehmen auf dem Weg hin zum Arbeitgeber der Wahl.
Autor(en): Lucia Buol-Wischenau
Quelle: management&training 08/02, August 2002, Seite 12-15
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben