Wissen

Learntec 2003

Die neue Sachlichkeit

Mit bahnbrechenden Neuerungen technischer Art konnte die Learntec vom 4. bis 7. Februar 2003 in Karlsruhe nicht aufwarten. Endgültig vorbei scheinen die Zeiten des überschwänglichen Technik-Hypes. Dementsprechend dominieren die Inhalte die Diskussion, und Blended Learning lockt die Trainergilde an.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Frank Milius zuckte mit den Schultern. Auf die Frage nach Trends im e-Learning wusste der Technikvorstand der imc AG, Saarbrücken, auch keine Antwort. Milius musste sich dafür nicht schämen, bahnbrechende Neuerungen technischer Art konnte auf der Learntec vom 4. bis 7. Februar 2003 in Karlsruhe keiner ausmachen. Was nicht heißt, dass die Messe floppte.

Wie gewohnt konnten die Veranstalter, das Professoren-Duo Winfried Sommer und Uwe Beck, Erfolgszahlen verlesen: Die Besucherzahl blieb mit 9.000 auf dem Niveau des Vorjahres, die Ausstellerzahl stieg - trotz zahlreicher Insolvenzen in der Branche - von 280 auf 307.
Autor(en): Nicole Bußmann
Quelle: managerSeminare 65, April 2003,
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben