News

Kosmos-Coach

Coaching gibt es für alle Lebenseventualitäten. Jetzt kann man sich auch coachen lassen, wenn man einen Flug ins All – oder genauer: an dessen Grenze – plant. Möglich macht es Alexander Maria Faßbender. Der Coach und Speaker aus Bad Tölz ist neuerdings im Auftrag der Firma Space Expedition Corporation (SXC) als sogenannter Space Coach für Weltraumtouristen unterwegs. Die SXC will ab 2014 Privatleuten per sechzigminütigem Höhenflug zum Astronauten-Feeling verhelfen. Startpunkt: z.B. die Karibikinsel Curaçao. Höhepunkt: 110 km über der Erdoberfläche ein paar Minuten lang auf die gekrümmte Erdachse gucken. Kostenpunkt: 100.000 Dollar. 188 Flüge sind weltweit laut Faßbender schon verkauft worden. Und sein Coaching gehört zum ebenfalls kostenpflichtigen obligatorischen Trainingsprogramm. Das Ziel: mentale Stärke, kommunikative Kompetenz und maximale Achtsamkeit entwickeln, damit auch der Reisegenuss maximal ist und man angst- und stressfrei ins All fliegen kann. Selbst durchstarten will Faßbender natürlich auch: Sein Weltraumflug steht schon für den 14. November 2014 im Kalender. Da feiert der Coach seinen 50. Geburtstag.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 181, April 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben