Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Mit dem Kompass zur Karriere

Kompetenz-Kompass NRW

Die Berufstätigen in Nordrhein-Westfalen sollen ihre Karriereplanung stärker in die eigene Hand nehmen. Aus diesem Grund hat das Landesinstitut für Qualifizierung den so genannten Kompetenz-Kompass entwickelt, mit dem Menschen die eigenen Fähigkeiten, Interessen und Werte unter die Lupe nehmen können.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 8,50 EUR

Denken Arbeitnehmer über ihre berufliche Zukunft nach, fühlen sie sich der Arbeitsmarktsituation zumeist hilflos ausgeliefert. Anstatt bewusst und aktiv mit beruflichen Anforderungen und Ereignissen umzugehen, verfallen sie in negatives Grübeln à la „Wo finde ich mit über 40 Jahren noch einen Job?“ oder „Bin ich auch betroffen, wenn meine Firma Arbeitsplätze abbaut?“.

In Nordrhein-Westfalen soll damit jetzt Schluss sein. Das dortige Landesinstitut für Qualifizierung mit Sitz in Hagen will die Bürger aus ihrer passiven Haltung befreien. Dazu hat es in Zusammenarbeit mit Beratern und Trainern den Kompetenz-Kompass NRW entwickelt. „Dieser soll dazu ermutigen, das berufliche Leben selbst zu gestalten und nicht abzuwarten, bis andere sagen, was zu tun ist“, erklärt Projektmitarbeiter Reinhard Völzke. Zielgruppe des von der EU geförderten Projekts sind vor allem Beschäftigte aus kleinen und mittleren Betrieben, bei denen berufliche Veränderungen anstehen.

Extras:

  • Service: Vier Linktipps zu Seiten mit Infos zu Life-Work-Planning, zum Kompetenz-Kompass, zum Download des Trainerleitfadens und zum Angebot „lebensbegleitende Beratung“ in NRW sowie eine Buchempfehlung zum Thema.

Autor(en): Andrea Bittelmeyer
Quelle: managerSeminare 93, Dezember 2005, Seite 6 - 7 , 8440 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier