News

Kohle statt Kilos

Mancher Mitarbeiter kriegt beim Chef bekanntlich sein Fett weg. Bei der Firma Albaad in Ochtrup war das mal ganz wörtlich zu verstehen. Hier nämlich stand im Rahmen eines Gesundheitsprogramms 'Abnehmen mit dem Chef' auf dem Programm. 50 Euro pro verlorenem Kilo versprach das Unternehmen abspeckwilligen Mitarbeitern vor gut einem Jahr. Über den größten Gewichtsverlust und Geldzuwachs konnte sich im März 2014 Facharbeiter Michael Endruhn freuen: 28 Kilo weniger auf der Waage und bei der nächsten Lohnabrechnung 1.400 Euro mehr auf dem Konto. Insgesamt schüttete die Firma gut 10.000 Euro an ihre leichter gewordenen Leistungsträger aus.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 194, Mai 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben