News

Karriere

Digitalisierung bietet Frauen mehr Chancen als Männern

Das digitale Zeitalter hält beruflich mehr Chancen für Frauen als für Männer bereit. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Instituts für Weltwirtschaft und der Women20, dem Dialogprozess der G20 zur wirtschaftlichen Beteiligung von Frauen. Der Grund laut Studie: Frauen würden häufig über eine höhere Sozialkompetenz verfügen, die auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft besonders gefragt sei und vorerst nicht durch künstliche Intelligenz zu ersetzen sein werde. So könnte die Gleichstellung von Männern und Frauen mithilfe der Digitalisierung verbessert werden. Jedoch nur, wenn die G20 dafür sorgten, dass Frauen der Zugang zu akademischer Bildung und zu Führungspositionen erleichtert werde – sodass Frauen ihre bessere Sozialkompetenz voll ausspielen können.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 234, September 2017
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben