Karlheinz Geißler über den Widersinn von Zeitmanagement

'Die meisten Ratschläge sind Ramschware'

Professor Dr. Karlheinz Geißler, Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik an der Universität der Bundeswehr in München, meint: Mit den meisten Zeitmanagementratgebern und -seminaren vergeudet man lediglich seine Zeit.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Der Fehler, der aus Geißlers Sicht dem Gros der Zeitmanagementstrategien zugrunde liegt, besteht darin, dass sich die Zeit eben nicht 'erobern', 'gefügig machen' und schon gar nicht 'lagern' und 'transferieren' lässt. Seine These: Wer über Zeitdruck klagt, jammert in Wahrheit über die Folgen unbefriedigender Zeiterfahrungen. Daher lassen sich Zeitnöte nicht durch ein 'Mehr' an Zeit, sondern nur durch zufriedenstellendere, situativ angemessenere Zeiterlebnisse verringern.
Autor(en): Karlheinz Geißler
Quelle: managerSeminare 139, Oktober 2009, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben