News

Jahrbuch Seminare 2000: Alternative zum Dschungelbuch

Eine wahre Fundgrube an Zahlen, Fakten und Trends rund um den Weiterbildungsbereich ist das Jahrbuch 'Seminare 2000' aus dem Verlag managerSeminare. Der Wegweiser durch das Weiterbildungslabyrinth ist jetzt in der 11. völlig überarbeiteten Auflage erschienen. Auf 576 Seiten stellen Fachjournalisten und Weiterbildungsexperten die wichtigsten Methoden und Verfahren in Sachen Training sowie neue Management-Konzepte vor. So präsentiert Dr. Friederike Mayer von der Unternehmensberatung Horváth und Partner das Instrument Balanced Scorecard, das in Unternehmen derzeit als Top-Ansatz bei der Gestaltung von Unternehmensstrategien gilt. Dem Trend-Thema Großgruppenkonferenzen gehen Dr. Matthias zur Bonsen und Isis Herzog nach. In ihrem Artikel erläutern sie nicht nur die grundlegende Idee von Großgruppenveranstaltungen, sondern helfen dem Leser, Zukunfts-, RTSC- und Open-Space-Konferenzen voneinander unterscheiden zu können.

Ein aktuelles Bild des Weiterbildungsmarktes zeichnet die Trendanalyse 99, für die der Verlag managerSeminare 632 Weiterbildungsanbieter sowie 124 Weiterbildungsabteilungen in Unternehmen befragt hat. Die Studie gibt u.a. Auskunft über die Situation der Weiterbildungsanbieter. So erfährt der Leser beispielsweise, dass insbesondere die großen Anbieter mehr als ein Fünftel ihrer Arbeitskraft in Marketingmaßnahmen und Akquisition stecken. Zudem sind die Trendthemen der Weiterbildung aufgeführt: Menschenführung stellt aus Sicht der Weiterbildungsanbieter wie der Unternehmen nach wie vor das wichtigste Weiterbildungsthema dar. Die Trendanalyse Stellenmarkt indes enthüllt auf der Grundlage einer Untersuchung von 630 Stellenanzeigen, was Unternehmen von Personalentwicklern und Trainern erwarten.

Über die Artikel hinaus erläutert das Nachschlagewerk eine Reihe von zentralen Begriffen der Weiterbildung - von Workshop und Moderation über Coaching und Supervision bis hin zu Computer Based Training.
Weiterer Bestandteil des Buches sind Übersichten zu MBA- und Management-Programmen, Fernlehrgängen und ausgewählten Trainings. Ebenfalls gelistet: Die wichtigsten Verbände, Netzwerke, Zeitschriften, Datenbanken sowie Messen und Kongresse zum Thema Weiterbildung.

Zum Buch gehört zudem eine Datenbank auf CD-ROM. Sie enthält ca. 1.400 Seminartermine für das Jahr 2000, Demo-Versionen zum computergestützten Lernen und ein Literaturverzeichnis mit ca. 2.000 Titeln für Training und Weiterbildung.
Autor(en): (pwa)
Quelle: managerSeminare 41, März 2000
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben