News

Interim Manager 2013

Katrin Grunert-Jäger, Burkard Balzer und Werner Simon heißen die Interim Manager des Jahres 2013. Die drei Manager auf Zeit wurden vom Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP) Ende April 2013 auf Burg Schwarzenstein feierlich geehrt. Grunert-Jäger, die seit 2002 im Interim Management tätig ist, beeindruckte durch ihre fachliche Expertise als Chief Financial Officer sowie ihre charakterliche und soziale Kompetenz, die es ihr ermögliche, auch schwierige Projektsituationen bei Kunden sicher zu meistern. Der Physiker Balzer, seit 2005 interimsmäßig im Einsatz, überzeugte vor allem mit einem SAP-Projekt beim Pharma-Unternehmen Glaxo Smith Kline, bei dem er den Bereich Change Management und Kommunikation verantwortete. Und dem Maschinenbau-Ingenieur Simon gelang das Kunststück, in einer Firma, die zum Verkauf stand und deren Mitarbeiter stark verunsichert waren, als Werksleiter das Vertrauen in die Führung wiederherzustellen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 184, Juli 2013
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben