News

Innere Stärke gegen die Krise

Aufgrund der Corona-Pandemie sind derzeit viele Menschen angespannt, sie schauen sorgenvoll und verunsichert in eine ungewisse Zukunft. Gleichzeitig zeigt eine Umfrage der International School of Management (ISM) Dortmund unter rund 1.200 Personen, dass die Menschen aktuell sehr hilfsbereit, mitfühlend und solidarisch sind. Rund 70 Prozent der Befragten stellen an sich selbst „persönliches Wachstum“ fest – sie investieren mehr in wichtige Beziehungen, empfinden mehr Klarheit im Hinblick auf ihre Ziele und sind dankbar für die positiven Aspekte ihres Lebens. 
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 267, Juni 2020
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben