Holm Friebe im 'characters'

'Dinge fallen an Orte'

Der Marken- und Strategieberater erzählt, wie sein Arbeitsplatz aussieht, welche Veranstaltung er niemals verpasst und was er als Nächstes lernen möchte. Holm Friebe ist Geschäftsführer des Think Tanks 'Zentrale Intelligenz Agentur' in Berlin und arbeitet als Marken- und Strategieberater. Sein jüngstes Buch trägt den Titel: 'Die Stein-Strategie – von der Kunst, nicht zu handeln' (siehe dazu auch den Artikel in managerSeminare). Über die Themen seiner Bücher spricht Friebe auf Kongressen. Sein Weblog 'Riesenmaschine' wurde 2006 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Autor(en): Holm Friebe
Quelle: managerSeminare 199, Oktober 2014, Seite 84
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben