News

High-Heels-Zwang im Büro

­Strenge Kleidervorschriften für Frauen gibt’s nur im Nahen Osten? Von wegen. In Großbritannien beschäftigt sich die Politik derzeit mit der Forderung, Unternehmen in die Schranken zu weisen, die Frauen unnachgiebige Vorschriften in puncto Aussehen machen. Eingereicht wurde die Petition von einer jungen Frau, die sich geweigert hatte, auf Anweisung ihres Arbeitgebers stundenlang in fünf bis zehn Zentimeter hohen Absatzschuhen am Empfang zu stehen – und deshalb gefeuert worden war. Publik wurden auch Fälle, in denen Frauen vorgeschrieben worden war, Make-up zu tragen.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 228, März 2017
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben