Hermann Arnold in Speakers Corner
Hermann Arnold in Speakers Corner

„New Work braucht New ­Mitbestimmung“

Gewerkschaften haben schon immer das Ziel verfolgt, mehr Demokratie in Unternehmen zu bringen. Doch die Mittel, die sie dafür heute noch wählen – Betriebsratswahlen, Betriebsvereinbarungen und im äußersten Fall auch Streiks – wirken zunehmend aus der Zeit gefallen. Das findet jedenfalls Hermann Arnold. Der Vordenker neuer Arbeitsweisen ist überzeugt, dass es in einer immer schnelleren und flexibleren Arbeitswelt neue Formen betrieblicher Mitbestimmung braucht.
Hermann Arnold versteht sich als Erforscher und Ermutiger neuer Formen von Zusammenarbeit und Führung. Er war Mitgründer und Geschäftsführer von Haufe-umantis, einem führenden Anbieter von Software und Expertise für Talent Management.
Autor(en): Hermann Arnold
Quelle: managerSeminare 272, November 2020, Seite 16-17
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben