News

Gedanklich einstimmen

Für Arbeitnehmer ist es genauso wichtig, sich morgens mental auf den bevorstehenden Arbeitstag einzustellen, wie abends davon abzuschalten. Das haben Wissenschaftlerinnen der Universität Mannheim, der Universität Ulm und der Portland University in einer Studie mit 150 Probanden herausgefunden. Die Arbeitspsychologen zeigen, dass Arbeitnehmer engagierter, zufriedener und leistungsfähiger in ihrem Job sind, wenn sie sich morgens – beispielsweise unter der Dusche – gedanklich auf den bevorstehenden Arbeitstag und die To-dos vorbereiten.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 257, August 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben