News

Führungskräftetraining: Unterwegs zwischen Sicherheit und Chaos

Veränderung und Ordnung passen nicht zusammen: Vor jedem Wandel steht das Chaos. Das verdeutlicht das Poko-Institut Münster vom 28. bis 30. Juni 2000 in Garmisch-Partenkirchen. Unter der Überschrift 'Führung zwischen Sicherheit und Wagnis' demonstriert Trainerin Rita Gehling Managern, welche emotionalen Herausforderungen Situationen des Wandels mit sich bringen. Fusionen, Kündigungen, neue Projekte - all das verlange, Momente der Orientierungslosigkeit durchzustehen, damit neue Strukturen wachsen können. Anhand einfacher praktischer Übungen erfahren die Teilnehmer, wie sie auf Unsicherheiten reagieren können. In Rollenspielen sollen sie zudem den Umgang mit verfahrenen Situationen trainieren. Auch tatsächliche Probleme aus dem Berufsalltag der Teilnehmer werden besprochen. Die Seminargebühr beträgt 1.740 Mark.
Autor(en): (svg)
Quelle: managerSeminare 41, März 2000
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben