News

Führungsalltag im Weltall

'Der Weltraum, unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2029 ...' Moment, 2029? Die USS Enterprise düst doch viel weiter in der Zukunft durchs All? Stimmt, nur gehört das Intro nicht zu einer Star-Trek-Folge, sondern zu einer Episode der Business Soap 'Manager im Weltall'. Produziert wird die kleine Internetserie von der Berliner Agentur inszenio – und zwar als witzige Werbeaktion für ihr Unternehmenstheater. In der ersten Folge kämpft auf der MS BusinessStar der frisch zum Unitleiter beförderte Commander Middleton mit den Tücken seiner Sandwichposition.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 188, November 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben