Frank E. P. Dievernich über Wertemanagement

'Wer die Werte-Dose öffnet, kommt um eine Dauerdebatte nicht herum'

Nachhaltigkeit, Integrität, Vertrauen, Respekt, Mut, Verantwortung – in den Unternehmen wird zunehmend auf Werte Bezug genommen. Ist das nun Vertrauen erweckend im Sinne von: 'Der Wirtschaft geht es also doch um mehr als bloß um Gewinne?' Ist es ein bedenkliches Zeichen nach dem Motto: 'Die haben offensichtlich keine anderen Themen mehr?' Oder ist es nur eine neue Modewelle? Frank E. P. Dievernich blickt hinter die Kulissen der Wertedebatte.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Dr. Frank E. P. Dievernich ist Professor für Unternehmensentwicklung an der Berner Fachhochschule (CH) sowie Partner der Witten School of Management. Zuvor war er in leitender Funktion im Human Resources Management bei der Deutschen Bahn AG sowie bei der Unternehmensberatung Kienbaum in Berlin und Frankfurt/Main beschäftigt. Er ist zudem als Berater und systemischer Business Coach tätig. Seine aktuellen Forschungsthemen: Organisationale Energie, neue Arbeitnehmergenerationen und Change Management 2.0.
Autor(en): Frank E. P. Dievernich
Quelle: managerSeminare 176, November 2012, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben