News

Firmenboss rät zum Chillen

Persönliche Grenzen überschreiten? Für Lloyd Blankfein, Vorstandschef der Investmentbank Goldman Sachs, ist ein anderer Karrieretipp entscheidend. Er gab Praktikanten kürzlich bei einer Veranstaltung mit auf den Weg, ihr Bestes zu geben, aber nicht mehr und: mehr zu chillen. Weise Worte eines Milliardärs, der einen steilen Aufstieg bei Goldman Sachs hingelegt hat.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 223, Oktober 2016
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben