Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Nicht aufs Schlaraffenland programmiert

Felix von Cube im Interview

Der Mensch ist ein Produkt der Evolution. Er hat Triebe. Und die versucht er zu befriedigen. Auch unter Anstrengung. Denn der Lohn dafür ist die Lust. Der Verhaltensforscher Felix von Cube rät Führungskräften, dafür zu sorgen, dass ihre Mitarbeiter ihre Triebe während der Arbeit ausleben können. managerSeminare traf den Erfinder der 'Führungs-BioLogik' anlässlich seines Vortrags 'Lust an Leistung' auf der Messe Zukunft Personal 2008 in Köln.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 8,50 EUR

Professor Dr. Felix von Cube, Jahrgang 1927, hat als Pädagoge einen ungewöhnlichen Hintergrund: Er ist promovierter Mathematiker und Biologe. Im Interview mit managerSeminare äußert er sich u.a. zu folgenden Themen:

- Schlaraffenland tut nicht gut: Warum der Mensch von Natur aus auf Leistung programmiert ist
- Der Ernstfall ist der Glücksfall: Warum berufliche Aktivitäten größere Lustgefühle bringen als Freizeitaktivitäten
- Drei Triebe als Leistungstreiber: Wie sein Neugier-, Aggressions- und Bindetrieb den Menschen im Beruf zur Leistung anspornen
- Die Lust an neuen Herausforderungen: Wie Führungskräfte jeden Mitarbeiter in den Flowkanal bringen können
- Bloß nicht zum Selbstzweck: Warum Weiterbildung immer mit neuen Herausforderungen verknüpft sein muss
- Kein Grund zum Fürchten: Wie Unternehmen den Aggressionstrieb ihrer Mitarbeiter befriedigen können
- Gemeinsames Handeln ist das A und O: Wie im Unternehmen Bindung entsteht
- Die Klaviatur der Triebe beherrschen: Warum Führungskräfte die menschlichen Triebe gebündelt ansprechen sollten

Extras:

  • Die vier wichtigsten Grundsätze der Mitarbeiterführung aus Sicht der Verhaltensbiologie
  • Literaturtipps: Kurzrezensionen von drei Büchern von Felix von Cube

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 128, November 2008, Seite 72 - 78 , 24992 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier