Lernen

Bild
Fahnen

Entscheiden unter besten Bedingungen

Machen oder nicht machen? Mit Handlungsentscheidungen tun sich Teams oft schwer. Hauptgrund: Es wird so lange über die strittigen Punkte diskutiert, bis es kaum noch um die Sache, sondern vor allem ums Rechthaben geht. Die Methode des Fahnens setzt andersherum an – am Konsens. Davon ausgehend wird Schritt für Schritt eine gemeinsame Entscheidung erarbeitet.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Zentrale Botschaft:
Die Methode Fahnen wird eingesetzt, um in einer Gruppe eine Handlungsentscheidung herbeizuführen, mit der alle einverstanden sind. Methodischer Kern ist die Annahme, dass es bei jeder zu treffenden Entscheidung einen Konsens gibt. Es geht sozusagen 'nur' noch darum, dessen Bedingungen herauszuarbeiten. Am Ende des Prozesses steht eine Liste von Bedingungen, im Sinne zu erfüllender Voraussetzungen – eine sogenannte Fahne.

Extras:
  • Beispiel-Bedingungsliste
Autor(en): Bernd Steffens
Quelle: managerSeminare 234, September 2017, Seite 74-76
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben