News

Exzellentes Bildungsmanagement

Für sein Bildungs- und Talentmanagement ist der Unternehmensbereich Qualifizierung Handel der Audi AG ausgezeichnet worden. Die Bildungsmanager, die sich um die Aus- und Weiterbildung der rund 5.000 Mitarbeiter der Audi-Vertragsautohäuser kümmern, wurden im Juli 2013 von der TÜV Süd Akademie und dem Institut EuPD Research Sustainable Management mit dem Deutschen Bildungspreis geehrt. Der Deutsche Bildungspreis wurde 2012 aus der Taufe gehoben und will Firmen durch vorbildliche Beispiele Anregungen für den Aufbau eines betrieblichen Bildungssystems geben. An der Audi-Trainingssparte beeindruckte die Juroren besonders, dass sie ihre Bildungsstrategie eng an die Unternehmensstrategie anbindet. Darüber hinaus überzeugte der Gewinner durch seine vorbildliche Vorgehensweise – etwa, dass regelmäßig Bildungsbedarfe der Angestellten in den Autohäusern erhoben, Optimierungspotenziale ermittelt, strategische Bildungsberichte erstellt und Leistungen mit Qualitätskennzahlen evaluiert werden.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 187, Oktober 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben