News

Expansion der dta Trainer- und Führungskräfteakademie ins Ausland

Die dta Trainer- und Führungskräfteakademie, Hamburg, lockt der Duft der großen weiten Welt: Der Weiterbildungsanbieter, der zu Deutschlands ältesten und renommiertesten zählt, will sich über seine junge Münchener Ausgründung dta International Ltd. internationalisieren. Die Ltd. unter der Geschäftsleitung von Albrecht Ebertzeder, Jacqueline Groher-Weiß und Wolfgang Widder übernimmt vor allem den offenen Seminarbereich der dta, etwa die Trainerausbildung, während das Beratungsgeschäft in Hamburg verortet bleibt. Fuß fassen will die neue dta in Ländern wie England, Frankreich und Thailand, z.B. mit Hilfe ausländischer Kooperationspartner.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 89, August 2005
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben