News

Ex-Kienbaum-Personaler wird ­Großbankchef

Marcus K. Reif, HR-Blogger und bisher Chief People Officer bei der Personal- und Managementberatung Kienbaum, hat einen neuen Job: Der Betriebswirtschaftler wechselte im Oktober 2017 zur US-Investmentbank Goldman Sachs AG und ist dort jetzt als Executive Director und Vice President tätig. Für Reif ein spannendes neues Umfeld. Denn Goldman Sachs gehört zu den Finanzunternehmen, in deren Personalstock als Reaktion auf den Brexit derzeit jede Menge Bewegung ist: Medienberichten zufolge will die Firma in Deutschland vermehrt neues Personal einstellen, um keine Geschäfte in Europa zu verlieren, wenn Großbritannien die EU verlässt.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 237, Dezember 2017
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben