News

Eventticker

Corporate Learning Camp, BDVT Forum, Karrierekongress WomenPower

Drei Events, die in der nächsten Zeit stattfinden.

Corporate Learning Camp

„Selbstorganisiert und kollaborativ lernen“ lautet das Jahresmotto der Corporate Learning Community, unter dem auch das diesjährige Corporate Learning Camp, das CLC22, steht. Am 24. und 25. Mai 2022 soll die professionelle Un-Konferenz im Barcamp-Format mit je 150 Teilnehmenden in Hamburg und Walldorf stattfinden – auch eine Online-Teilnahme ist möglich. Wie bei Barcamps üblich, werden die Teilnehmenden zu Teilgebenden und stellen ihr Programm aus 45-minütigen Sessions selbst zusammen. Als Veranstalter gesellen sich dieses Mal Nordmetall, die Berufliche Hochschule Hamburg und SAP zur Corporate Learning Community hinzu.

Preis: 45 Euro. Weitere Infos unter bit.ly/3ik5e8y

BDVT Forum

Aus dem BDVT Camp wird das BDVT Forum: Das neue Format des Berufsverbands für Training, Beratung und Coaching geht am 25. und 26. Mai 2022 in Berlin an den Start und dockt damit an die Finalrunde des Europäischen Trainingspreises am 24. Mai an, die allerdings, wie der Gala-Abend zur Verleihung am 25. Mai, gesondert dazugebucht werden muss. Neben Netzwerken und Wissensaustausch stehen auch zwölf Workshops auf dem Programm des Forums: sechs von BDVT-Mitgliedern und je drei von GSA- und Club-55-Mitgliedern. Die Referentinnen und Referenten behandeln in ihren Sessions Themen wie die Zukunft der Trainingsbranche, Personal Branding, sMarketingstrategien, Präsentationstechniken und Rhetorik.

Preis: Gäste 563 Euro, BDVT-Mitglieder 463 Euro. Weitere Infos unter bit.ly/3im22Jg

Karrierekongress WomenPower

Im Rahmen der Hannover Messe findet auch in diesem Jahr wieder der Karrierekongress WomenPower statt, der aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens auf den 2. Juni 2022 verschoben wurde. Geplant ist ein hybrides Event mit über 1.400 Teilnehmenden sowie Speakerinnen und Speakern, das unter dem Motto „Future of Leadership“ Themen wie Diversität, Chancengleichheit, Nachhaltigkeit und Karriereförderung eine Plattform bietet. Wie im vergangenen Jahr wird zur Eröffnung der „Engineer Powerwoman Award“ vergeben. Damit ehrt die Deutsche Messe AG bereits zum zehnten Mal eine Vorreiterin aus dem MINT-Bereich, die innovative Akzente im technischen Umfeld ihres Unternehmens setzt und dadurch Mitstreiterinnen inspiriert wie auch motiviert.

Preis: 189 Euro, Vergünstigungen möglich. Weitere Infos unter bit.ly/3tNykCj

Quelle: managerSeminare 290, Mai 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben