News

Event für gläubige Führungskräfte

Christliche Werte in der Wirtschaft

Fällt gläubigen Christen wertebewusste Führung besonders leicht? Pastor Horst Marquardt aus Wetzlar ist davon überzeugt. Christen wüssten, dass sie all ihr Tun nicht nur vor Menschen, sondern auch vor Gott zu verantworten hätten. Daraus folgten Werte wie Respekt, Vergebung und Ehrlichkeit. Ethisch gesinnten Atheisten könnte diese Schlussfolgerung zwar gegen den Strich gehen, doch gehören diese auch nicht zum zentralen Zielpublikum des Events, dem Marquardt vorsitzt: des Kongresses christlicher Führungskräfte, der vom 26. bis 28. Februar 2015 in Hamburg seine Pforten öffnet. Organisatoren des Events, das seit 1999 alle zwei Jahre stattfindet, sind die von Marquardt gegründete evangelikal-evangelische Nachrichtenagentur Idea aus Wetzler und das Unternehmen Tempus Akademie & Consulting aus Giengen bei Ulm. Unter dem Motto 'Mit Werten in Führung gehen' werden auf der Veranstaltung Aspekte wie Ehrlichkeit, Vertrauen, Respekt, Fairness und öffentliches Wohl reflektiert – stets mit Blick auf ihre konkrete Umsetzung im Businessalltag. Dazu gibt es zehn Schwerpunkt-Foren. Darüber hinaus können sich die Kongressteilnehmer in Workshops und Seminaren mit Themen wie wertebewusster Mitarbeiterführung und Wirtschaftsethik auseinandersetzen. Auf der mit hundert Köpfen recht umfangreichen Referentenliste finden sich zahlreiche prominente Namen, darunter Bundesinnenminister Thomas de Maizìere, der britische Mathematiker John Lennox sowie Annette Winkler, CEO der Firma Smart Automotive. In einer Ausstellung, die den Kongress begleitet, stellen 200 werteorientierte Organisationen und Verbände ihr Angebot vor. Erwartet werden über 3.000 Besucher.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 202, Januar 2015
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben