Erwin Hoffmann über Führung bei der Bundeswehr

'Manager, lernt vom Militär!'

Kadavergehorsam und Militärs als Kommissköppe … die Klischee-Bilder und Vorurteile gegenüber dem Militär sind ebenso groß wie falsch, meint Erwin Hoffmann. Vielmehr könnten sich Führungskräfte der Wirtschaft von den Führungskräften der Bundeswehr einiges abgucken. Zum Beispiel: die Fürsorgepflicht für Mitarbeiter und die Pflicht zur Kommunikation und strukturierten Weitergabe von Informationen.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Dr. Erwin Hoffmann ist ehemaliger Bundeswehroffizier und arbeitet heute als Managementtrainer, Businesscoach und Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen. Sein kürzlich erschienenes Buch 'Die Pflicht zu führen' (Gabler, Wiesbaden 2011) beschreibt, was Manager vom Militär über Führung und Führungskräfteentwicklung lernen können.
Autor(en): Erwin Hoffmann
Quelle: managerSeminare 162, September 2011, Seite 16-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben