News

Elke Eller gibt BPM-Präsidentschaft auf

Elke Eller gibt nach vier Jahren ihr Amt als Präsidentin des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM) ab. Sie wird sich nach zwei Amtsperioden bei der nächsten Präsidiumswahl am 24. Juni 2019 nicht erneut der Wahl stellen. Nachfolgerin der Personalvorständin und Arbeitsdirektorin der TUI Group sowie Aufsichtsrätin der K+S AG könnte Inga Dransfeld-Haase werden. Die Personalchefin der Nordzucker AG wurde vom BPM-Gesamtvorstand einstimmig für das Amt vorgeschlagen. Neben Eller verabschieden sich auch die beiden Vizepräsidenten und langjährigen Präsidiumsmitglieder Christa Stienen und Thomas Belker aus dem Leitungsgremium des BPM, auch sie werden sich nicht erneut der Wahl stellen.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 256, Juli 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben