News

Einander mögen motiviert

Wie gerne Beschäftigte zur Arbeit gehen, hängt vor allem davon ab, wie gut sie sich mit ihren Kollegen ver­stehen. Das geht aus einer Studie des Per­sonaldienstleisters Manpower Group hervor. Zweidrittel der 1.000 Be­­fragten bezeichneten gute Beziehungen am Arbeitsplatz als wichtigen Motivator. Auf die Plätzen acht bis zehn haben es drei Faktoren in die Top-Ten der Arbeitsmotivatoren ge­­schafft, die man dort nicht unbedingt erwartet: Guter Kaffee (28 Prozent), Grünpflanzen (26 Prozent) und mo­­derne Büromöbel (25 Prozent).
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 208, Juli 2015
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben