News

Diversity-Spezialistin als neue HR-Chefin 

Microsoft Deutschland hat seit dem 1. Januar 2020 eine neue Personalchefin: Claudia Hartwich hat den Posten als Senior Director Human Resources von Markus Köhler übernommen, der zu Microsoft im US-amerikanischen

Microsoft Deutschland hat seit dem 1. Januar 2020 eine neue Personalchefin: Claudia Hartwich hat den Posten als Senior Director Human Resources von Markus Köhler übernommen, der zu Microsoft im US-amerikanischen Redmond wechselt. Hartwich ist seit 2016 bei Microsoft, wo sie bisher den Bereich HR in Zentral- und Osteuropa geleitet hat. Zuvor war sie Personalchefin bei Coca-Cola und Danone. Die Managerin gilt als erfahrene Transformatorin, ebenso als Diversity-Spezialistin. Für Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, ist Hartwich daher auch die ideale Besetzung mit Blick auf 'die Schaffung einer diversen und inklusiven Unternehmenskultur'.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 264, März 2020
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben