News

Dalai Lama geehrt

Niemand Geringeren als das geistige Oberhaupt der Tibeter ehrte die German Speakers Association (GSA) mit ihrem neuen Preis: dem German Speakers Global Award. Bekannt gegeben wurde die Ehrung während der diesjährigen Jahrestagung der Rednervereinigung, übergeben wurde der Preis aber bereits während einer Privataudienz Mitte Mai in Frankfurt. Mit der internationalen Auszeichnung bedachte die GSA den Dalai Lama für 'seine außergewöhnliche Art, Einfluss auf Menschen in der gesamten Welt zu nehmen', wie GSA-Präsident Andreas Buhr formulierte. Auf der Jahrestagung der Redner wurde die Übergabe per Videoaufzeichnung gezeigt: Der Mönch nahm die eigens für ihn gestaltete Skulptur – eine Klangschale mit dem Schriftzug 'I am listening' – von Präsident Buhr und Ex-Präsident Lothar Seiwert entgegen. Letzterer hatte sich vier Jahre lang um die Ehrung des Dalai Lama bemüht. Ob es je einen weiteren Empfänger dieses Awards geben wird, ließ die GSA offen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 200, November 2014
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben