Lernen

Coaching goes global
Coaching goes global

Weltweite Wegbegleitung

Die Unternehmenswelt wird immer diverser – auch in kultureller Hinsicht. Insbesondere in hiesigen Konzernen und Großunternehmen werden Führungspositionen längst nicht mehr nur mit Expertinnen und Experten aus dem DACH-Raum besetzt. Warum die Begleitung durch einen Coach gerade für internationale Führungskräfte Sinn macht und welche Themen im sogenannten Global Coaching typischerweise bearbeitet werden.
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Globalisierung, Diversity und Co: Warum die Leadership-Welt immer internationaler wird
  • Herzstück des Global Coachings: Warum die Reflexion der eigenen kulturellen Prägung ohne professionelle Hilfe (fast) nicht möglich ist
  • Anderes Hierarchiedenken, fromme Vorstellung: Zwei typische Fälle für Global Coaching
  • Sinn fürs Selbstmarketing? Das Top-Thema im Global Coaching
  • Switchen zwischen den Welten: Warum Global Coachs über besonders sensible interkulturelle Antennen verfügen
Zentrale Botschaft: ​
In internationalen Unternehmen sind Führungskräfte gefordert, sich auf der einen Seite kulturell „verträglich“ zu verhalten, und sich auf der anderen ihre eigenen kulturellen Prägung zu bewahren, um so echte Vielfalt zu ermöglichen. Dieser Drahtseilakt ist extrem anspruchsvoll und ohne professionelle Unterstützung im Grunde nicht zu meistern. Global Coachs können diese besonders gut liefern.
Extras:
  • Mehr zum Thema
  • Steckbrief Global Coach
Autor(en): Karin von Schumann
Quelle: managerSeminare 292, Juli 2022, Seite 28-35
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben