News

Büroklima

Unhöflichkeit ist extrem ansteckend

Personen, die unhöflich behandelt werden, neigen als Reaktion dazu, sich ebenfalls unhöflicher zu verhalten. So weit so selbstverständlich. Dieser Effekt ist allerdings deutlich stärker und hält erheblich länger an, als man vermuten mag. Das zeigt zumindest eine Studie, die Forscher von der Universität von Florida durchgeführt haben. Das Team um den Managementforscher Trevour Foulk gab jeweils zwei ihrer insgesamt 90 Probanden die Aufgabe, miteinander etwas auszuhandeln. Danach sollten beide bewerten, wie höflich sich ihr Verhandlungspartner verhalten hatte. Dabei zeigte sich folgender tendenzieller Zusammenhang: Je unhöflicher ein Proband seinen Verhandlungspartner bewertet hatte, desto unhöflicher wurde dieser selbst von seinem nächsten Verhandlungspartner bewertet. Dieser Zusammenhang zeigte sich sogar dann, wenn zwischen den Verhandlungen nicht nur ein paar Stunden, sondern eine ganze Woche lag. 'Unhöflichkeit ist offensichtlich hochgradig ansteckend und kann sich mithin wie ein Virus im Unternehmen verbreiten', schreiben die Forscher im Studienbericht. Zumal es für die Übertragung nicht einmal eines direkten Kontaktes bedarf, wie sie in einem weiteren Experiment ermittelten. In diesem zeigten sie der einen Hälfte der Studienteilnehmer Videos, in denen sich Personen unhöflich verhielten. Diese beantworteten danach eine fiktive Kundenmail unhöflicher als die Mitglieder der Kontrollgruppe. Das Fazit der Forscher: Bei unhöflichem Verhalten im Unternehmen ist höfliche Zurückhaltung nicht angebracht. Vielmehr sei es durch klare Worte im Keim zu ersticken.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 211, Oktober 2015
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben